Kostenloses Webinar: COVID-19 und Basale Stimulation – wie soll das gehen?

Die Corona-Schutzmassnahmen werfen Fragen auf – auch bei der Umsetzung des Konzepts Basale Stimulation®.

Deshalb möchten wir Herausforderungen in Bezug auf Distanz-Schutz-Nähe- und Isolation thematisieren. In unserem kostenlosen Webinar erhalten Sie Anregungen, um im Sinn des Konzepts Basale Stimulation® zu handeln.

Anmeldung und Informationen zum Webinar

VERSCHOBEN: Interdisziplinärer und Internationaler Kongress Basale Stimulation® in Graz

Der Interdisziplinäre und Internationale Kongress Basale Stimulation® in Graz (15./16.05.2020) wird verschoben!!!

Neuer Termin: 28. / 29. Mai 2021 in Graz

Bereits gezahlte Teilnahmegebühren werden Ihnen zurück erstattet. Sie müssen dazu nichts unternehmen. Wir bitten Sie ggf. um etwas Geduld.

Der Termin der Mitgliederversammlung entfällt ebenfalls. Weitere Informationen dazu erhalten Sie in den kommenden Tagen per Rundmail.

Das Team des Int. Förderverein Basale Stimulation e.V. wünscht Ihnen alles Gute.

Aufruf von Herrn Prof. Dr. Fröhlich: 40 Jahre Basale Stimulation

Anlässlich des 40-jährigen Bestehens des Konzeptes „Basale Stimulation“ hat Herr Prof. Dr. Fröhlich einen Aufruf verfasst. Die beiden Dokumente können zur freien Verfügung für jegliche Formen der Weiterverbreitung (per Mail, Websites, soziale Medien, etc) genutzt werden, um eine möglichst große Resonanz zu erreichen. Wir sind gespannt auf die Rückmeldungen aus vielen Teilen der Welt.

Download: Aufruf (PDF)

Download: Aufruf (JPG)

Neuerscheinung: Basale Stimulation – Das Handbuch

Herausgegeben von Lars Mohr, Andreas Fröhlich und Matthias Zündel, ist „Basale Stimulation – Das Handbuch“ bei Hogrefe erschienen. Das interdisziplinäre Handbuch bietet umfassende Informationen rund um das Konzept der Basalen Stimulation.

Foto: Patrick Gutenberg/HfH

weitere Bilder von Patrick Gutenberg/HFH finden sie hier.

Font Resize