Praxis Basale Stimulation

Praxis Basale Stimulation

Praxis Basale Stimulation

von
165 165 people viewed this event.

Menschen mit schwerster Beeinträchtigung sind auf unmittelbare Körperlichkeit angewiesen und brauchen den Körper von Bezugspersonen um zu spüren und zu kommunizieren. Sie benötigen ein umfassendes, ganzheitliches Förder- und Begleitkonzept, das auf ihre Biografie angemessen eingeht, ihre Bedürfnisse berücksichtigt und Entwicklungsfortschritte ermöglicht.

Diese Vertiefungsmodule vermittelt praxisnah, wie ein „basales Miteinander“ in der Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen mit schwersten Beeinträchtigungen gelebt werden kann. Die inhaltlichen Schwerpunkte der einzelnen Module:

– Basale Stimulation als dialogisch-kommunikatives Konzept – Einführung

–  Die Welt aneignen – Bildungsprozesse basal begleiten

– Kommunikation durch den somatischen Dialog

– Kreatives Gestalten mit einfachsten Mitteln

– Basale Stimulation in der Pflege

– Rund um den Mund

– Grenzerfahrungen in der Begleitung

– Musik und Spiel als Element der Kommunikation

– Spirituelle Begleitung

Die Modulbeschreibungen mit den Referenten/Innen  –

siehe:  www.caritas-bildungszentrum.at

Die Module können nicht einzeln besucht werden.

Lehrgangsleitung: Mag.phil. Sonja Christine Wechselberger

Additional Details

Land - Österreich

Link zum Bildungsträgers / Veranstalters - http://www.caritas-bildungszentrum.at

Termine (nur für nicht aufeinanderfolgende Tage eines mehrtätigen Kurses) - 11.4. - 15.4.2022, 4.6. - 5.6.2022, 5.9. - 7.9.2022, 28.10 - 29.10.2022, 13.1. - 14.1.2023, 13.2. - 15.2.2023

Event registration closed.
 

Date And Time

11. April 2022 - 09:00 to
15. Februar 2023 - 17:00
 

Anmeldeschluss

28. Februar 2022
 

Ort

 

Veranstaltungsarten

 

Veranstaltungskategorie

Share With Friends