Basale Stimulation Fachtagung 2024 München: Ab sofort Anmeldung möglich

2024-02-23T10:40:14+01:00

Über den nachfolgenden Link können Sie sich für die Teilnahme an der Fachtagung an beiden Tagen zum Preis von 230 € anmelden: Link zur Anmeldung Es sind auch Tagestickets möglich und können optional gebucht werden. Tagesticket Freitag: 95 € (Im Preis inbegriffen sind alle Pausenverpflegungen.) Tagesticket Samstag: 160 € (Im Preis inbegriffen sind alle Pausenverpflegungen und das Mittagessen am Samstag.) Wenn Sie ein Tagesticket buchen möchten, schreiben Sie bitte eine E-Mail an: sekretariat@basale-stimulation.de  

Basale Stimulation Fachtagung 2024 München: Ab sofort Anmeldung möglich2024-02-23T10:40:14+01:00

Kinderbuchreihe: Der basale Garten von Althea – Band 4 – Neu!

2024-02-23T11:20:27+01:00

Heute gibt es in Frankreich in der Kinderliteratur keine Bücher zum Thema Mehrfachbehinderungen, die sich an „gesunde“ Kinder richten. Es gibt Bücher über Autismus, über Behinderung (leichte Beeinträchtigung), aber nichts über schwere Behinderung. Es ist ein Projekt, das für schwere Behinderung sensibilisiert und zwar mit Hilfe der Prinzipien der Basalen Stimulation. Die basale Stimulation ermöglicht es, "diesen kleinen Tieren" mit ihren Unterschieden und ihrer Behinderung zu begegnen und sie so zu akzeptieren, wie sie sind, indem sie ihnen hilft, besser mit ihren Schwierigkeiten zu leben. Mehrfachbehinderungen sind in der breiten Öffentlichkeit nach wie vor kaum bekannt. Kinder auf spielerische und pädagogische [...]

Kinderbuchreihe: Der basale Garten von Althea – Band 4 – Neu!2024-02-23T11:20:27+01:00

Neu in unserem Mitgliederbereich: Entdecken Sie unsere Literaturdatenbank!

2024-02-18T17:45:28+01:00

Wo die Literaturdatenbank zu finden ist: Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass wir im internen Mitgliederbereich unserer Homepage eine neue Ressource eingeführt haben: eine Literaturdatenbank. Diese Datenbank ermöglicht es Ihnen, mithilfe der Suchfunktion schnell und gezielt nach Artikeln rund um das Thema der Basalen Stimulation zu recherchieren. Probieren Sie es noch heute aus. Melden Sie sich mit ihrem Login auf der Webseite ein (Link) und klicken Sie auf den Button "Literaturdatenbank" (Link). Werden Sie noch heute Mitglied: Als Mitglied des IFBS profitieren Sie nicht nur von Zugang zu exklusiven Ressourcen wie unserer Literaturdatenbank, sondern auch von einem engagierten Netzwerk [...]

Neu in unserem Mitgliederbereich: Entdecken Sie unsere Literaturdatenbank!2024-02-18T17:45:28+01:00

Nationaler Begegnungstag (CH)

2024-02-20T09:03:20+01:00

Am 27. September 2024 findet der nationale Begegnungstag (CH) am Sempachersee statt. Save the Date! Das Angebot richtet sich Praxisbegleitende Basale Stimulation. Personen in der Ausbildung sind auch herzlich eingeladen. Interessiert Sie die Ausbildung? Dann können Sie sich hier weiter informieren.

Nationaler Begegnungstag (CH)2024-02-20T09:03:20+01:00

Neues Video: Audio-rhythmisches basales Angebot

2024-01-26T09:58:28+01:00

Musik bewegt, belebt und erfreut. In unserer Videothek hat es ein nues Video: Link Es zeigt Frau Kissling (heir im Video auch DJ Kissling genannt) mit dem angehenden dipl. Aktivierungsfachmann Arel Senkaya in der gemeinsamen Musikbegegnung. Lassen sie sich vom Rhythmuss und dem gemeinsamen Lachen verzaubern.   Für die Verwendung von Bild und Ton wurde eine Einwilligungserklärung durch die Stiftung Blumenrain eingeholt. Dem IFBS wurde die Veröffentlichung auf der Webseite erlaubt. Wir bedanken uns herzlich für die wertvolle Aufzeichnung dieses speziellen Moments, der die Begegnung im Sinne der Basalen Stimulation eindrücklich darstellt.

Neues Video: Audio-rhythmisches basales Angebot2024-01-26T09:58:28+01:00

Visuelle Erfahrungen: Was unsere Augen wirklich sehen

2024-01-20T16:02:14+01:00

«Augen sind der Spiegel der Seele.» «Die Welt mit anderen Augen sehen.» «Den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr sehen.» «Wir sehen nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.»   Diese bekannten Redewendungen und viele mehr sind in unserem Sprachgebrauch fest verankert. Sie verdeutlichen spielerisch, wie der visuelle Sinn im Alltag Orientierung bietet, Gefühle vermittelt und/oder eine Haltung preisgeben kann.   Blicken wir aber ganz kurz auf die wichtigsten theoretischen Hintergründe: Das Sehen ist wohl die bewussteste Art wahrzunehmen. Unser Blick reicht weit – sei es in der Nähe oder in der Ferne. Wir koordinieren Bewegungen [...]

Visuelle Erfahrungen: Was unsere Augen wirklich sehen2024-01-20T16:02:14+01:00

Oral-gustatorische Erfahrungen: Wie Geschmack Türen zu Erinnerungen öffnet

2023-11-22T12:00:52+01:00

«Mit jemanden ist nicht gut Kirschen essen.» «Das ist ganz nach meinem Geschmack.» «In den sauren Apfel beissen.» «Seinen / ihren Senf dazu geben.» Diese bekannten Redewendungen und viele mehr sind in unserem Sprachgebrauch fest verankert. Sie verdeutlichen spielerisch, wie der oral-gustatorische Sinn Orientierung bietet, Erinnerungen freigibt und Geschmacksvorlieben Einfluss auf unsere Gefühle nehmen. Der Mund spielt dabei eine zentrale Rolle für die Wahrnehmung. Blicken wir aber ganz kurz auf die wichtigsten theoretischen Hintergründe: Bereits in der Embrionalzeit ist der Mensch in der Lage diesen Sinn aktiv einzusetzen (z.B. durch Lutschen am Daumen oder durch Schlucken von Fruchtwasser). Der Mund dient [...]

Oral-gustatorische Erfahrungen: Wie Geschmack Türen zu Erinnerungen öffnet2023-11-22T12:00:52+01:00
Nach oben