Workshop Basale Stimulation & Klangtherapie

Lade Veranstaltungen

Zielsetzung:
In diesem Seminar lernst du Klangschalen, Gongs und Planetenstimmgabeln kennen, sowie deren Einsatzmöglichkeiten für vibratorische und auditive Angebote. Du erfährst, wie du diese in der Praxis umsetzen kannst.

Inhalte:
Einführung in die Arbeit mit diversen Klangkörpern
Tibetische Klangschalen, Planeten-Gongs, Planetenstimmgabeln
Erarbeitung von Einsatzmöglichkeiten für eine basale Klangarbeit
Körperbezogene Anregung und Kommunikation
Praxisreflexion
Vibratorische und somatische Dialoge
Auditive Wahrnehmung
Klangreisen/-meditation

Methoden:
Theoretische Inputs
Praxisbeispiele
Selbsterfahrungen
Reflexion des eigenen Handelns

Organisatorisches:
Maximal 12 TeilnehmerInnen
2 Tage/12 Unterrichtsstunden
Teilnahmebescheinigung Workshop Basale Stimulation® & Klangtherapie

Zielgruppe:
Personen, die mit von schwerer Behinderung betroffenen, wahrnehmungsveränderten, pflegebedürftigen, komatösen Menschen leben und arbeiten.
Heilerziehungspfleger, Heilpädagogen, Ergotherapeuten, Physiotherapeuten, Erzieher, u.ä., sowie Angehörige.

Zugangsvoraussetzung:
Basis- oder Einführungskurs mit entsprechender Bescheinigung

Nach oben