Veranstaltungen

Ansichten-Navigation

Veranstaltung Ansichten-Navigation

Heute

Themenkurs Basale Stimulation nach Prof. Dr. Fröhlich

Berlin Pankow 13156

Spaß im Wasser mit jungen Menschen mit Behinderung Wasser hat eine ganz besondere Anziehungskraft – besonders auf Menschen mit Behinderung. In diesem praxisnahen Workshop erfahren Sie die Bedeutung des Wassers, planen die Organisation des Badebesuchs, können den sicheren Transfer ins und aus dem Wasser ausführen sowie Angebote direkt im Bewegungsbad durchführen. - Was bewirkt der Auftrieb im Wasser? - Was zeichnet ein geeignetes Bad für Menschen mit Behinderung aus? - Was muss ich alles für den Badebesuch organisieren? - Was sind die Grundlagen eines vertrauensvollen Badebesuchs? - Kann auch jemand mit einer Trachealkanüle oder Beatmung mitkommen? - Wir kommt man ohne [...]

Basiskurs Basale Stimulation nach Prof. Dr. Fröhlich

Wilhelmsburger Krankenhaus Groß-Sand Groß-Sand 3, Hamburg, Deutschland

Im Basiskurs Basale Stimulation nach Prof. Dr. Fröhlich werden die Konzeptgrundlagen vermittelt. Zudem stehen die Bereiche der somatischen, vibratorischen und vestibulären Wahrnehmung im Mittelpunkt dieses 3tägigen Kurses. Zu den einzelnen Themenbereichen werden physiologische und konzeptionelle Hintergründe vermittelt. Zu den genannten Wahrnehmungsbereichen werden pflegerisch-therapeutische Angebote entwickelt und anhand von Fallbeispielen reflektiert. In diversen Übungen und Selbsterfahrungssequenzen können die Kursteilnehmenden die Angebote praktisch üben und nachvollziehen.

Basiskurs Basale Stimulation nach Prof. Dr. Fröhlich® für Pflege und Therapie in Speyer

Diakonissen Bildungszentrum Speyer Hilgardstraße 26, Speyer, Deutschland

Basiskurs 24 UE (3Tage) plus 6h Selbststudium Termin: 03.- 05.09.2024 ​ Basale Stimulation ist ein ganzheitliches, körperbezogenes Konzept mit individuellen Wahrnehmungs- Kommunikations- und Bewegungsangeboten für Menschen, die in diesen Belangen Einschränkungen erleiden. (www.basale-stimulation.de) Alltägliche pflegerische Handlungen wie Körperpflege, Ernährung und Mobilisation werden zu therapeutischen Möglichkeiten für den pflegebedürftigen Menschen. Sie ermöglichen ihm, sich selbst stärker und bewusster zu erfahren, sein verlorenes Körperschema wieder zu entdecken, die Umwelt wahrzunehmen und zu kommunizieren. In der Umsetzung kommt es zu keinem zeitlichen Mehraufwand, sondern zu einer veränderten Arbeitsweise. Inhalte • Grundgedanken der Basalen Stimulation • Pflegeverständnis, Wahrnehmung und Wahrnehmungsveränderung • Basaler Dialog / nonverbale [...]

370,00€

Aufbaukurs Basale Stimulation nach Prof. Dr. Fröhlich / Referentin K.Runge

Erfurt Große Ackerhofgasse 10, Erfurt, Thüringen, Deutschland

Erweiterung und Vertiefung der Kenntnisse des Konzeptes Im Grundkurs für Basale Stimulation® haben Sie Grundkenntnisse des Konzeptes, mit den Zentralen Zielen und den verschiedenen Wahrnehmungsbereichen kennen gelernt. Erfahrungen mit dem Konzept austauschen Sie konnten in der Zwischenzeit Erfahrungen mit der Umsetzung der basal stimulierenden Begleitung von hilfebedürftigen Menschen sammeln. Dabei haben Sie sicher viele positive Begegnungen gehabt, werden aber vielleicht auch in einzelnen Situationen an Grenzen gestoßen sein. Professionell handeln in schwierigen Situationen Weshalb Sie das eine Mal erfolgreich waren und woran sind Sie ein anderes Mal gescheitert sind, und vor allem wie Sie noch professioneller mit schwierigen Situationen umgehen können [...]

Einführungstag Basale Stimulation nach Prof. Dr. A. Fröhlich / Referentin K.Runge

Erfurt Große Ackerhofgasse 10, Erfurt, Thüringen, Deutschland

Kontakt aufnehmen über den Körper Das Ziel der Basalen Stimulation ist es Menschen, die eine veränderte Wahrnehmung ihres Körpers haben zu unterstützen um ihnen so die Möglichkeit zu geben, Kontakt zu sich selbst und ihrem Umfeld aufzunehmen. Lebensqualität fördern durch körperorientierte Angebote Für die meisten Menschen ist Selbstbestimmung und ein Höchstmaß an Selbstständigkeit Voraussetzung für ein würdevolles Leben. Bei Menschen mit geistigen und / oder körperlichen Einschränkungen vermitteln gezielte Angebote der Berührung und Bewegung, Orientierung und Sicherheit und lassen Wertschätzung erlebbar machen. Was Sie im Workshop erwartet Kurze Einführung in das Konzept Möglichkeiten der Beziehungsgestaltung durch Berührungsangebote Grundlagen von Wahrnehmung und [...]

Basiskurs Basale Stimulation nach Prof.Dr. Fröhlich

Kolping-Bildung-Deutschland Mottmannstraße 1-3, Troisdorf, NRW, Deutschland

Das Konzept der Basale Stimulation ist eine professionelle Form des Umgangs mit Wahrnehmungsbeeinträchtigten Menschen. Das Förderkonzept eröffnet Möglichkeiten und vermittelt Fähigkeiten, mit wahrnehmungsbeeinträchtigten Menschen in Kontakt zu treten, zu kommunizieren und sie individuell zu fördern. Inhalt: * Vermittlung der Grundprinzipien, Entwicklung, Aufbau und Theorie der Basalen Stimulation * Förderung der Körperwahrnehmung bei verändertem Körperbild * Somatische Stimulation: Körpernäher Dialog * Vestibuläre Stimulation: Positionierungstechniken zur Muskeltonusreduktion, zur Anbahnung von Bewegungen * Vibratorische Stimulation: Zur Verbesserung der Vigilanz *Vermittlung des diologischen prinzips * Habituationsprophylaxe * Handlungsmöglichkeiten und konkrete Integration in den Berufsalltag Hinweiß: Bitte bringen Sie ein Kissen, Handtuch, Handcreme und bequeme Kleidung [...]

347€

Aufbaukurs Basale Stimulation nach Prof. Dr. Fröhlich

Mönchengladbach Kamilianerstr. 42, Mönchengladbach, NRW, Deutschland

Im Aufbaukurs lernen Sie zu den bereits erworbenen grundlegenden Angeboten und Wirkungsweisen der Basalen Stimulation weitere Angebote kennen und vertiefen Ihre Erfahrungen zu den elementaren Wahrnehmungsbereichen. Um an dem Aufbaukurs teilnehmen zu können muss vorher ein Basis-/Grundkurs absolviert worden sein. Die Inhalte werden überwiegend praktisch vermittelt und die Teilnahme setzt die Bereitschaft körperbezogen zu arbeiten voraus. Der Kurs umfasst 3 aufeinander aufbauende Tage + 6h Selbststudium. 19.9.24 08:15-15:30 23.9.24 08:15-15:30 26.9.24 08:15-15:30

600€

Aufbaukurs Basale Stimulation nach Prof. Dr. Fröhlich

Kolping-Bildung-Deutschland Mottmannstraße 1-3, Troisdorf, NRW, Deutschland

Der Aufbaukurs knüpft an die im Basiskurs erworbenen Inhalte und erprobten Anwendungsmöglichkeiten an. Die aufbauenden Wahrnehmugsbereiche (auditiv, visuell, olfaktorisch, gustatorisch und taktil-haptisch) werden weiterführend behandelt, um die zentralen Ziele der Basalen Stimulation zu vermitteln und das dialogische Prinzip zu vertiefen. Ein Schwerpunkt des Kurses liegt auf der gemeinsamen Entwicklung und Gestaltung von Angbeoten der basalen Begleitung. Diese ermöglichen Selbst- und Mitbestimmung zu erfahren, sowie vertrauen aufzubauen und Beziehung zu gestalten. Inhalt: * Interdisziplinärer Erfahrungsaustausch der Teilnehmenden in der Umsetzung des Konzeptes im eigenen Praxisumfeld * Planung von individuellen Handlungskonzepten * Gestaltung und Reflexion von Angeboten Hinweiß: Bitte bringen Sie bequeme Kleidung [...]

363€

Aufbaukurs Basale Stimulation nach Prof. Dr. Fröhlich® Basale Stimulation in Pädagogik und Therapie – Bei Menschen mit hohem Unterstützungsbedarf

Götzis (Vorarlberg) , Österreich

ZIELSETZUNG In diesem Seminar vertiefst du deine Kenntnisse aus dem Basiskurs Basale Stimulation® und lernst die aufbauenden Angebote kennen. Du erfährst, wie du diese in der Praxis umsetzen kannst. ZIELGRUPPE Personen, die mit von schwerer Behinderung betroffenen, wahrnehmungsveränderten, immobilen, desorientierten, komatösen, schwer pflegebedürftigen, dementen Menschen leben und arbeiten. (Fachkräfte aus sozialpädagogischen, agogischen, heilpädagogischen oder therapeutischen Arbeitsbereichen, sowie Angehörige) Zugangsvoraussetzung: Basiskurs INHALTE Vertiefende Kenntnisse, die für die Arbeit mit dem Konzept Basale Stimulation relevant sind und Praxisreflexion. Erarbeitung angemessener Entwicklungssituationen/Fallbeispiele aus der Praxis der KursteilnehmerInnen und Planung individueller Handlungskonzepte Körperbezogene Anregung und Kommunikation Biographiearbeit Orale, olfaktorische, gustatorische, visuelle und auditive Angebote METHODEN [...]

Basiskurs Basale Stimulation nach Prof. Dr. Fröhlich® Basale Stimulation in Pädagogik und Therapie – Bei Menschen mit hohem Unterstützungsbedarf

Götzis (Vorarlberg) , Österreich

ZIELSETZUNG In diesem Seminar erhältst du eine Einführung in die Grundlagen des Konzepts Basale Stimulation® und erfährst, wie du diese in der Praxis umsetzen kannst. ZIELGRUPPE Personen, die mit von schwerer Behinderung betroffenen, wahrnehmungsveränderten, immobilen, desorientierten, komatösen, schwer pflegebedürftigen, dementen Menschen leben und arbeiten. (Fachkräfte aus sozialpädagogischen, agogischen, heilpädagogischen oder therapeutischen Arbeitsbereichen, sowie Angehörige) INHALTE Für die Arbeit mit dem Konzept Basale Stimulation® relevante Grundkenntnisse Sensibilisierung gegenüber Menschen mit hohem Assistenzbedarf Elementare Kommunikation Körperbezogene Anregung und Begleitung Somatische Wahrnehmung und Dialoge (Professionelle Berührungsqualitäten) Vibratorische und Vestibuläre Wahrnehmung. Der basale Alltag METHODEN Theoretische Inputs Praxisbeispiele Selbsterfahrungen Reflexion des eigenen Handelns

Basiskurs Basale Stimulation nach Prof. Dr. Fröhlich

Berlin Pankow 13156

Das Konzept der Basalen Stimulation unterstützt wahrnehmungsbeeinträchtigte Menschen in ihrer Kommunikation und ihrer Fähigkeit, Beziehungen aufzubauen. Durch unterschiedliche Wahrnehmungsangebote werden diese Menschen über ihre Sinnesorgane auf positive Weise gefördert. Der Basiskurs vermittelt über drei Tage praxisnah, wie Kommunikation, Bewegung und Wahrnehmung zentrale Rollen bei komplex beeinträchtigten Menschen spielen und wie man anhand einfachster Angebote die Lebensqualität erheblich verbessern kann. Durch Eigenerfahrung spüren die Teilnehmer:innen, wie man Muskelspannung reduziert, Eigenbewegung fördert, einen Dialog ohne Sprache anregt, Atmung vertieft usw. Schwerpunkte • Welche sind die elementarsten Möglichkeiten, um andere zu erreichen? • Welche Angebote gibt es, damit sich ein beeinträchtigter Mensch spürt? • [...]

390€

Basiskurs Basale Stimulation nach Prof. Dr. Fröhlich® Basale Stimulation in Pädagogik und Therapie – Bei Menschen mit hohem Unterstützungsbedarf

Frickingen (Bodensee) Frickingen, Baden-Württemberg, Deutschland

ZIELSETZUNG In diesem Seminar erhältst du eine Einführung in die Grundlagen des Konzepts Basale Stimulation® und erfährst, wie du diese in der Praxis umsetzen kannst. ZIELGRUPPE Personen, die mit von schwerer Behinderung betroffenen, wahrnehmungsveränderten, immobilen, desorientierten, komatösen, schwer pflegebedürftigen, dementen Menschen leben und arbeiten. (Fachkräfte aus sozialpädagogischen, agogischen, heilpädagogischen oder therapeutischen Arbeitsbereichen, sowie Angehörige) INHALTE Für die Arbeit mit dem Konzept Basale Stimulation® relevante Grundkenntnisse Sensibilisierung gegenüber Menschen mit hohem Assistenzbedarf Elementare Kommunikation Körperbezogene Anregung und Begleitung Somatische Wahrnehmung und Dialoge (Professionelle Berührungsqualitäten) Vibratorische und Vestibuläre Wahrnehmung. Der basale Alltag METHODEN Theoretische Inputs Praxisbeispiele Selbsterfahrungen Reflexion des eigenen Handelns

Nach oben